Agrarwirtschaft

Ansprechpartner

Um eine wachsende Weltbevölkerung von 9 Milliarden Menschen bis zum Jahr 2050 zu ernähren, muss die landwirtschaftliche Produktion im gleichen Zeitraum schätzungsweise um 70% gesteigert werden. Die Zielländer der DGIT sind meist sowohl ein großer Produzent als auch Konsument von landwirtschaftlichen Gütern. Landwirtschaftliche Entwicklung und Lebensmittelsicherheit sind zentrale Themen, die mit einem Bedarf an neuen Technologien einhergehen.